embed embed share link link comment comment
Embed This Video close
Share This Video close
bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark bookmark
embed test
Rate This Video embed
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading ... Loading ...
Tags For This Video tags
rate rate tags tags related related lights lights

Video: Hafenstadt Split in Dalmatien

Video: Hafenstadt Split in Dalmatien

Video: Hafenstadt Split in Dalmatien: Die kroatische Stadt Split an der Adria ist für viele Kroatienreisende Ziel ihres Urlaubs. Die Verbindung von Geschichte und Moderne der reizvollen Stadt macht diese für Tagesausflügler ebenso interessant wie für die zahlreichen Dauergäste. Ein Tagesausflug nach Split ist immer spannend: in den alten Gassen um den Diokletianspalast kann man wunderbar Geschichte aufsaugen. Noch schöner ist es, wenn man mit dem Boot anreist, wie das stimmungsvolle Reisevideo der Traveller Nikki und Michi von Split zeigt…

Wechselvolle Geschichte und ein Platz für Träumer

Die Stadt an der Adria hat für Reisende fast jeder Interessenslage etwas zu bieten. Wer die Geschichte der Stadt und ihres Umlandes erkunden will kommt hier ebenso auf seine Kosten wie Badeurlauber, Partygänger und Liebhaber verträumter Buchten und einsamer Plätze. Vor allem wegen ihrer interessanten und sehr gut erhaltenen Altstadt wurde Split von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Besonders sehenswert sind hier die alten Paläste und Kirchenbauten sowie die Flaniermeile, die Riva. Ursprünglich griechische Kolonie wurde Split später zur Hauptstadt des Königreiches Kroatien und ist heute die Hauptstadt der Region Dalmatien. Zwischenzeitlich wechselte die Herrschaft des Öfteren und jede Epoche hinterließ in der Stadt ihre unverwechselbaren Spuren. Wer mit offenen Augen durch die Stadt spaziert entdeckt so auch die Spuren venetianischer und italienischer Herrschaft. Für Träumer bietet die Stadt jede Menge ruhiger und versteckter Winkel. Auch an den Stadtstränden fühlt sich der Urlauber zu Hause. Die Gastfreundschaft der Kroaten ist sprichwörtlich und wer keine Lust auf überfüllte Strände hat findet in den Buchten rund um die Stadt auch ein ruhiges Plätzchen.

Split: Stadt der vielen Möglichkeiten

Wer Split besucht hat die Auswahl aus vielen Möglichkeiten. Vom Camping bis zum hochklassigen Hotel, vom teuren Restaurant mit internationalen Speisen bis zur Taverne mit einheimischen Weinen, von der Ruhe in der Natur der nahen Berge bis zum hippen Nightlife ist in und um Split so ziemlich alles möglich. Damit bietet Split für erholungssuchende Urlauber wie für partylustige Junggebliebene für alle Interessenlagen das richtige Umfeld. Die warme Sonne und das milde Adriaklima sorgen für ein Übriges wenn es um entspannte Ferien für Jedermann geht. Besonders auch für Familien eignet sich Split ebenso wie eigentlich alle Urlauberregionen an der kroatischen Küste. Besuchen Sie diese traumhafte Hafenstadt, übernachten Sie in einem der zahlreichen Ferienhäuser und erleben Sie einen traumhaften Urlaub. Eine Alternative zum besonderen Flair der Adria, bietet auch die wunderschöne Toskana-Region einen hohen Erholungsfaktor.

Mehr Reisevideos:

Leave a Reply