Video: Bungee Südafrika Gouritz Brücke

Südafrika – Video vom Bungee an der Gouritz Brücke. Ahhhhhh! Der Sturz ins Bodenlose. Eine Urangst der meisten Menschen. Und doch ist dies der ultimative Nervenkitzel. Die Hamburger Weltreisenden Nikki und Michi haben es probiert. Den Sturz in die Tiefe. Das Bungee-Video zeigt einen Sprung von der Gouritzbrücke in Südafrika. Es ist jedoch kein herkömmlicher Bungeesprung, sondern ein Bungee-Swing. Dabei wird das Seil an der gegenüberliegenden Brücke festgemacht. Nach dem Absprung folgt dann ein kurzer Sturz. Das Seil federt diesen ab und macht aus dem Bungee-Sprung eine Riesenschaukel. Ein Mordsspaß wie das Bungee-Video zeigt…

Südafrika Infos

Südafrika liegt an der Südspitze Afrikas und ist ein Staat. Die Hauptstadt des Landes ist Pretoria. Dieser Staat liegt zwischen dem 17 und 33 östlichen Längengrades und dem 22 und 35 südlichen Breitengrades. Das Land grenzt an den Indischen Ozean im Süden und Südosten. An den Atlantischen Ozean grenzt die Republik Südafrikas im Westen. In diesem Land leben Menschen aller Hautfarben. Deshalb wird dieses auch als Regenbogennation bezeichnet. Jedoch gibt es hier auch Konflikte zwischen der schwarzen Mehrheit und der weißen Bevölkerungsminderheit.

Bungee Südafrika

Südafrika lädt abeneteurlustige Touristen ein zu einem Bungee-Sprung von der Bloukrans Brücke und der Gouritz Brücke. Die Bloukrans Brücke liegt in Plettenberg Bay und wurde im Jahre 1984 fertiggestellt. Am Indischen Ozean liegt diese Stadt in einer Gemeinde Namens Bitou. Für die malerische Szenerie bekannt, ist sie ein beliebtes Urlaubsziel. Die Stadt Plettenberg Bay wurde von Portugiesen entdeckt und wurde damals noch Bahia Formosa, übersetzt schöne Bucht, genannt. Ihren heutigen Namen hat sie dem Baron Joachim von Plettenberg zu verdanken.

An der Garden Route, die landschaftlich sehr reizvoll ist, liegt Plettenberg Bay. Die Garden Route führt etwa 600 Kilometer von Kapstadt entfernt an den Küste entlang, rund 210 Kilometer dahinter liegt Port Elizabeth. Die Bloukrans Brücke hat eine freie Spannweite von 272 Metern und ist eine Bogenbrücke. Seit 1997 findet man hier in der Höhe von 216 Metern eine Bungee-Jumping-Anlage. Diese wurde auf dem Stahlbetonbogen unterhalb der Fahrbahn erbaut. Bungee-Jumping ist eine Extremsportart, bei der man kopfüber an einem Gummiseil in die Tiefe springt. Über dem Abgrund wird man abgebremst und durch das Gummiseil mehrmals nach oben zurückgefedert und pendelt letztendlich dann aus.

Bungeeswing von der Goutizu Brücke

Nicht nur die Bloukrans Brücke wird hier gerne genutzt in Südafrika, sondern auch die Gouritz Brücke. Die Gouritz Brücke liegt zwischen den Städten Mossel Bay und Albertinia, in einer Provinz Namens Westkap. Bereits im Jahre 1892 wurde die ursprüngliche Brücke eröffnet. Heute ist die Gouritz Brücke 270 Meter lang und hat eine Höhe von 75 Metern und wurde 1977 neu eröffnet. Das Video vom Bungeesprung Südafrika zeigt die Traveller Nikki und Michi. Sie probieren einen so genannten Bungee-Swing. Beide sind fest miteinander verbunden und springen 65 Meter in die Tiefe. Das an der gegenüberliegenden Gouritzbrücke befestigte Seil funktioniert nach dem kurzen Fall wie eine Riesenschaukel. Das ist der Swing. Kameramann Michael springt mit einer kleinen Videokamera, der Bungee-Swing ist also im Bewegtbild festgehalten…

Mehr Reisevideos:

About The Author
- Michael Dunker ist Journalist, Fotograf, Unternehmer und Reisender. Sein Basecamp hat er in Hamburg aufgeschlagen, wenn er nicht gerade irgendwo in der Welt für neuen Videotrips-Stoff sorgt...

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>